Vom Markt her betrachtet...

Innovations-Werkstatt Nr. 3

Die Innovations-Werkstatt für neue Geschäftsfelder und Produkte - sind Sie dabei? Am 23. Januar 2019 laden der VKU NRW, die EnergieAgentur NRW und kooperierende Unternehmensberatungen zur 3. Innovations-Werkstatt nach Wuppertal ein. Ziel dieses Tagesworkshops ist die Vermittlung von Methoden und Ideen zur Entwicklung neuer Geschäftsfelder und der dazu notwendigen Innovationsprozesse. Er richtet sich an Geschäftsführungen…
Mehr lesen

Jeder kann Kreativität!

Jeder kann Kreativität! Man braucht kein Silicon-Valley-Guru zu sein, um erfolgreich Innovation zu betreiben Nahezu täglich liest man Aufrufe zu mehr Innovation und Kreativität in den Versorgungsunternehmen. Experten preisen agile Arbeitsmethoden an, und in jedem zweiten Absatz tauchen Begriffe wie »Digitalisierung« oder »Disruption« auf. Leider führt dies häufig nicht zum erwünschten Aufbruch, sondern zu Widerstand.…
Mehr lesen

Stadtwerk als point-of-sale für Smart Home

Das Stadtwerk als point-of-sale für Smart Home Sind die Stadtwerke "erste Wahl" als Anlaufstelle für Smart Home? Smart Home-Angebote werden von vielen Stadtwerken als eine Maßnahme zur Imageverbesserung oder Kundenbindung verstanden. Perspektivisch kann man sich durch die Synergien von Smart Home, intelligenten Messsystemen, Contracting, Anlagenfernsteuerung, Integration der Erzeugung von Prosumern usw. neue Geschäftsfelder für Versorger…
Mehr lesen

Innovationswerkstatt für Energieversorger – die Zweite

Innovationswerkstatt für Energieversorger - die Zweite Nach der erfolgreichen ersten Innovationswerkstatt mit dem Thema „Neue Geschäftsfelder und Produkte für Energieversorger und Stadtwerke“ war der Folgeevent am 26. Juni mit über 60 Anmeldern noch stärker nachgefragt. Bei den Gesprächen mit den Teilnehmern zeigte sich: Die Veranstaltung „trifft den Nerv“ der Branche. Eine ganze Reihe von leitenden…
Mehr lesen

Heimdigitalisierung als Altersfrage?

Smart Home, das Internet-of-things und die künstliche Intelligenz als Stadtwerke-Angebot? Teil 2 Die Digitalisierung des eigenen Heims als Altersfrage? Im ersten Teil des Beitrags haben wir analysiert, dass Technologien wie Smart Home, Internet-of-things und – stärker noch – die künstliche Intelligenz polarisierend wirken. Für die einen sind sie Realität gewordene Science Fiction, mit der es…
Mehr lesen

Smart Home vom Stadtwerk – wo bleibt der Erfolg?

Analyse: Smart Home, das Internet-of-things und die künstliche Intelligenz als Stadtwerke-Angebot? Teil 1   Kommentar eines Besuchers auf der e-world 2018: "Ja, bin ich denn hier auf der CEBIT?". Und in der Tat: Nie war auf der e-world die Zahl der Anbieter von digitalen Dienstleistungen rund um die Energieversorgung, so groß, wie in diesem Jahr.…
Mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.