Problemlösungen

Markt- u. Zielgruppenanalytik

 

 

 

 

Marketing- u. Vertriebskonzepte

 

 

Business-Innovation

 

 

Beratung für die Energiewirtschaft

 

 

Unternehmensberatung für Marketing, Vertrieb und Business-Innovation

  • Beratung und Umsetzungsbegleitung bei Vertrieb, Marketing, Kundenbeziehungs- und Innovationsmanagement – seit 2001.
  • Umfangreiche Methodenkompetenz bei Markt- und Zielgruppen-Analytik, Kreativitätstechniken, Geschäftsfeldentwicklung und Projektmanagement.
  • Branchenerfahrung aus Konsum- und Gebrauchsgüter-Industrie, Finanzdienstleistungen und Handel.
  • Fokus: Energiewirtschaft und Stadtwerke.
  • Inhabergeführtes Beratungsunternehmen.

 

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

  • Innovationswerkstatt Juni 2018

    Innovationswerkstatt für Energieversorger – die Zweite Nach der erfolgreichen ersten Innovationswerkstatt mit dem Thema „Neue Geschäftsfelder und Produkte für Energieversorger und Stadtwerke“ war der Folgeevent am 26. Juni mit über 60 Anmeldern noch stärker nachgefragt. Bei den Gesprächen mit den Teilnehmern zeigte sich: Die Veranstaltung „trifft den Nerv“ der Branche. Eine ganze Reihe von leitenden …Mehr lesen

  • gwi - Gas- und Wärme-Institut Essen e. V.

    Mieterstrom – ein komplexes Geschäftsmodell zum Erfolg führen: Die Mieterstrom-Werkstatt Tagesseminar des Gas- und Wärme-Institut Essen e.V., des VKU NRW und der Senerco GmbH am 10. April 2019 im Gas- und Wärme-Institut in Essen. Mieterstrom, sei es auf Basis von PV oder als KWK-Lösung, wird viel diskutiert aber nur wenig umgesetzt. Während sich laut einer …Mehr lesen

  • Die H-Gas-Marktraumumstellung richtig nutzen

    Die H-Gas-Marktraumumstellung als Vertriebschance nutzen Während die Energiewende große Teile des Medienechos unserer Branche ausmacht, vollzieht sich – fast nur der Fachöffentlichkeit bekannt – im Westen der Republik ein Umbruch: Aufgrund der zurückgefahrenen L-Gas-Förderung in den Niederlanden müssen zwischen 2016 und 2030 viele Netze auf H-Gas umgestellt werden. Doch was hat das mit Vertrieb und …Mehr lesen

  • Smart Home und die Altersgruppen

    Smart Home, das Internet-of-things und die künstliche Intelligenz als Stadtwerke-Angebot? Teil 2 Die Digitalisierung des eigenen Heims als Altersfrage? Im ersten Teil des Beitrags haben wir analysiert, dass Technologien wie Smart Home, Internet-of-things und – stärker noch – die künstliche Intelligenz polarisierend wirken. Für die einen sind sie Realität gewordene Science Fiction, mit der es …Mehr lesen

  • Internet der Dinge

    Es muss nicht immer Breitband sein: Das Internet der Dinge (IoT) als Stadtwerke-Geschäftsfeld? Bei der Suche nach neuen Produkten und Geschäftsfeldern für Stadtwerke liegt es nahe, sich mit Glasfaserverlegung und Telekommunikationsangeboten zu beschäftigen. Eine ganze Reihe von Stadtwerken hat bereits diesen neuen Markt erschlossen. Viel haben aber auch gelernt: Es ist ein schwieriges Umfeld mit …Mehr lesen

  • Tagung im Audimax

    Im Zeichen des IoT: Innovationswerkstatt Nr. 3 Das Internet der Dinge (IoT) als künftiges Geschäftsfeld von Stadtwerken?   Auftakt der „3. Innovationswerkstatt – neue Geschäftsfelder und Produkte für Energieversorger und Stadtwerke“ war ein Vortrag zum Thema „Internet-of-things“ (IoT) als künftiges Geschäftsfeld für Stadtwerke und Versorgungsunternehmen. Impulsreferent Uwe Schnepf vom Kölner Unternehmen Q-Loud GmbH präsentierte die …Mehr lesen

  • Innovation iund Geschäftsfeldentwicklung

    Jeder kann Kreativität! Man braucht kein Silicon-Valley-Guru zu sein, um erfolgreich Innovation zu betreiben Nahezu täglich liest man Aufrufe zu mehr Innovation und Kreativität in den Versorgungsunternehmen. Experten preisen agile Arbeitsmethoden an, und in jedem zweiten Absatz tauchen Begriffe wie »Digitalisierung« oder »Disruption« auf. Leider führt dies häufig nicht zum erwünschten Aufbruch, sondern zu Widerstand. …Mehr lesen

  • Verwendungsbarrieren für Smart Home

    Analyse: Smart Home, das Internet-of-things und die künstliche Intelligenz als Stadtwerke-Angebot? Teil 1   Kommentar eines Besuchers auf der e-world 2018: “Ja, bin ich denn hier auf der CEBIT?”. Und in der Tat: Nie war auf der e-world die Zahl der Anbieter von digitalen Dienstleistungen rund um die Energieversorgung, so groß, wie in diesem Jahr. …Mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.